Jubiläum

40 Jahre Galerie Bentler

Vernissage 18. Juni 2022

Galerie Bentler - 40 Jahre

Die Galerie Bentler feiert 40-jähriges Jubiläum.
Vierzig interessante, so unterschiedliche Jahre, in denen uns so viele großartige Menschen begegnet sind und von denen uns manche über die vierzig Jahre begleitet haben. Menschen aus Politik und Wirtschaft, Menschen aus den unterschiedlichsten Berufen, Menschen jeglichen Alters und Geschlechts. Alle diese Menschen bildeten die Grundlage des Erfolges der Galerie.
In erheblichem Umfang dazu beigetragen haben natürlich auch die Künstlerinnen und Künstler, die wir zu unserer Freude in die Arbeit der Galerie einbinden konnten. Ihre Kreativität und Schaffenskraft hat uns und unseren Kunden so häufig ganz besondere Stunden mit ganz intensiven Erlebnissen auf unseren Veranstaltungen geschenkt. Viele der von den Künstlerinnen und Künstlern geschaffenen Kunstwerke befinden sich in Ihren Häusern und Wohnungen und schenken dort, oft noch nach vielen Jahren, große Freude.
Gar nicht hoch genug einzuschätzen ist der Beitrag des Galerie-Teams für unseren Erfolg. All die Jahre, vor allem aber im Moment, hatten und haben wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für diese Galerie eingesetzt haben und einsetzen.

So wollen wir am Samstag, dem 18. Juni 2022, allen Danke sagen.
Sie sind über den Tag sehr herzlich in die Galerie zu einem kleinen Fest eingeladen.
Dort können sie die meisten der Künstlerinnen und Künstler persönlich kennen lernen und sie zu Ihrer Kunst befragen.

Aber auch das Team der Galerie und der Werkstatt ist anwesend, so dass Sie auch einmal einer Vergolderin bei Ihrer Tätigkeit über die Schulter schauen können. Ganz sicher wird sie Ihnen erlauben, selbst etwas Blattgold aufzulegen oder zu polieren.

Dass wir eine sehenswerte Ausstellung mit einzelnen Kunstwerken und Objekten einer jeden Künstlerin und eines jeden Künstlers zeigen können, das versteht sich in diesem Kontext vielleicht von selbst? Das hoffen wir.
Und natürlich hoffen wir, dass Sie uns besuchen.
Auf ein Glas Prosecco oder Wein, auf ein angenehmes Gespräch und ein weiteres gegenseitiges Kennenlernen.

Dass um 17.00 Uhr eine Performance mit Marius Singer und verschiedenen Tanzkünstlern stattfindet, sollte doch eigentlich eine zusätzliche Motivation darstellen.

Wir freuen uns auf Sie!